Direkt zu ...

 Startseite    |   über mich   |   Schrauberseite    |   Fotos, Links & More   |   Kontakt    |    Gästebuch

Gästebuch

Gästebuch
 
 
 
  Felder die mit einem Sternchen * gekennzeichnet sind, werden benötigt.
Seiten: 3 4 5 6 7 (9)

Name: Rebecca
Ort: München
Land: Deutschland

Hallo Thomas, ich bin begeistert von deiner SO-Asien Reise. Wahnsinn!! Ich konnte garnicht aufhören zu lesen. Tolle Bilder, fesselnde Geschichte und wahrscheinlich einschneidende Erlebnisse. Hut ab!
Name: Li
HomePage: www.reise-ecke.at
Land: Österreich

Hallo
Dein Reisebericht ist wirklich spannend...meine Hochachtung. Wir wollen mit dem Moto bis nach Kathmandu und wieder zurück... beim stöbern im Netz bin ich auf deine Seite gekommen.
LG aus dem http://www.vulkanland.at/ auch ein schönes Motorradland.

Name: Lisy
Ort: Wien
Land: Österreich

Hallo Thomas,
War super, dass wir uns auf der KRKA-Raid getroffen haben - eine tolle Veranstaltung mit 2 Tagen Enduro-Spass!
Ich wünsch Dir noch gaaanz viele wunderschöne Reisen - und uns weiterhin interessante Berichte darüber! 
Alles Liebe, Lisy

Name: moskito
Ort: Phuket
Land: T-HAI-land 

Hi Thomas, 
hab grad deinen Reisebericht gelesen und den einen oder anderen sinnvollen Tip darin gefunden,
der mich in der Annahme bestaetigt, Indien sowie Afghanistan, Pakistan und am besten auch die
Tuerkei komplett zu meiden. 

Ich lebe seit 16 Jahren konstant in Thailand, es wird Zeit fuer einen laengeren Urlaub
und ich plane von Phuket nach Deutschland zu fahren, Bike ist noch nicht ganz sicher,
entweder eine AfricaTwin, sollte ich mir die leisten koennen, HONDAS CB500X mit einigen
Umbauten oder ich kletter einfach auf mein Lieblingsbike derzeit, eine Honda CRF-250L ... 
immerhin hat mein Freund Ed March die tour auf ner Honda Dream C 90 von Malaysia bis London
gemacht....auch fuer ihn war Indien der HORROR und IRAN eins der besten Laender fuer biker.... 

schade das du doch eine ganz schoene Strecke im Flieger zurueck gelegt hast, von Nepal nach
Thailand haette mich schon interessiert, aber damals war es halt auch noch schwerer durch
Myanmar zu fahren...

Ich plane Phuket-ChiangRai-dann durch Myanmar bis nach China Lhasa, dann die G219 ueber
Ngari bis nach Kashgar...dann zur Tajikischen Grenze und ueber Tadschikistan, Usbekistan
und Turkmenistan nach Iran... der Rest ist ein Katzensprung, mein derzeitiges Problem ist
die Frage ob ich Visas mit dem Thaimoped fuer CHINA bekomme... 

sollte hier also jemand zufaellig reinlesen, ich bin fuer jeden Tip dankbar

24moskitoATgmail.com

oder FaceBook 

Phuketbungalowinfo 

wer rastet der rostet

Name: Peter
Ort: Wipfeld UFr

Bin beim Surfen auf die Seite mit dem Motorrad-Reisebericht nach Asien gestoßen. 

Toller Bericht, interessant geschrieben, sehr schöne Bilder! Fahre selbst Motorrad,
meist Kurzstrecken, ab und zu mal ins Allgäu.

Respekt vor Deinem Mut, dies alleine zu machen.

Viele Grüße aus dem Frankenland.

Peter

Name: Christian Wolfger
HomePage: http://wolfger.at
Ort: Wien
Land: Österreich

Hallo Thomas!

Danke für das Teilen deiner wunderschönen Reiseberichte und Videos!

Wie sehen uns ja spätestens in Primosten 2016 - freue mich schon darauf!

LG,
Christian

Name: Berndt
Ort: RO
Land: Deutschland

Hallo Thomas,

ich bin über Google auf deine Seite gekommen und hab mich in deinem Bericht über die Reise nach SO-Asien total verloren. Was für Erlebnisse. Besser als jeder Film. Danke dass du das hier teilst mit anderen. Und da entdecke ich doch tatsächlich auf einem der Bilder dein Nummerschild und dachte ich sehe nicht Recht Also dachte ich mir ich muss dir ins Gästebuch schreiben - Viele Grüße von Rosenheim - rauf aufn Berg nach Stephanskirchen.

Name: Ilka
Ort: Glinde bei Hamburg
Land: Deutschland

Eine super schöne Seite mit tollen Berichten und Bildern.. Schade, dass die Welt z.Zt. so aus den Angeln geraten ist..



Name: Thomas Becher

Hi Fietsch,
kein Problem, solange die "E-Zulassung" eingeprägt ist. Habe bereits 2 x TÜV bekommen. Allerdings musste ein separater Rückstrahler (Katzenauge) angebaut werden.
VG
Thomas

Name: Fietsch
Land: DE

Hallo Schrauber, mit großem Interesse hab ich Deinen LED-Rücklicht-Umbau gesehen. Am Original nervt vor allem das ständige Wechseln der - vibrationsbedingt? - dauernd kaputten Lampen.
Was sagt denn jetzt der TÜV dazu?
Viele Grüße!

 
© Thomas Becher   |   Impressum